Rechnungskauf für Öffentliche und gemeinnützige Institutionen oder auf Anfrage nach Prüfung möglich!

Versandinformationen

Versandkosten

Die Versandkosten betragen pauschal 6,50 €. Ab einer Bestellung im Gesamtwert von 400,00 € liefern wir innerhalb Deutschlands kostenfrei.

Müssen wir bei der Lieferung etwas beachten? Bitte geben Sie uns alle wichtigen Informationen für den Versand und informieren uns, wenn es Besonderheiten bei den Anlieferungsbedingungen gibt.

Für Verzögerungen, die durch fehlerhafte oder fehlende Angaben entstehen übernehmen wir keine Haftung. Sollte eine zweite Zustellung erforderlich sein oder zusätzliche Kosten für den Versand entstehen, behalten wir uns eine Nachberechnung dieser Kosten vor.

Versandart

Wir vesenden üblicherweise mit DHL, DPD, per Spedition oder in Ausnahmefällen per Kurier. Es gelten die jeweiligen Bedingungen des Transportführers.

Lieferländer & Versandzeiten

Wir liefern nach Absprache weltweit in alle Länder. Wenn ein Versand außerhalb von Deutschland gewünscht ist, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an service@gybe-schnelleinsatzzelte.de. Wir ermitteln dann die individuellen Versandkosten.  

* Hinweise zur Lieferzeit

Unsere Lieferzeiten gelten für einen Versand innerhalb Deutschlands. Lieferzeiten für das Ausland können Sie per Mail an service@gybe-schnelleinsatzzelte.de erfragen. 
Die Lieferzeit umfasst die Produktionszeit sowie den Versand ab Freigabe der Bestellung. Bei individualisierten Produkten heißt das, dass die Lieferzeit beginnt, sobald Sie zum Beispiel die Druckfreigabe erteilt haben.

Im Regelfall liefern wir innerhalb von 1-2 Wochen.

Für individualisierte Artikel mit Bedruckung, Sonderlackierung, Bestickerung etc. brauchen wir nach Freigabe etwa 4-5 Wochen. Express-Produktion ist gegen Aufpreis häufig möglich.

Frachtschäden

Die Ware wird mit der gebotenen Sorgfalt verpackt und transportiert. Mit der Übergabe an den Versanddienstleister geht die Verantwortung für die Lieferung rechtlich auf den Transporteur über.
Für den Fall, dass mit der Lieferung etwas nicht in Ordnung ist, ist es deswegen wichtig, dem Versanddienstleiter direkt bei Warenannahme mitzuteilen, wenn die verpackung beschädigt ist und die Lieferung nur unter Vorbehalt angenommen wird.

Natürlich lassen wir Sie im Schadensfall nicht alleine. Damit wir helfen können, benötigen wir allerdings unverzüglich eine schriftliche Meldung und eine Dokumentation des Schadens - möglichst mit aussagefähigen Fotos.
Bitte daran denken, das Verpackungsmaterial so lange aufzubewahren, bis das weitere Vorgehen geklärt ist.